Technischen Fortschritt und Trends erleben

Vom 15. bis 18. November 2018 hiessen die Messen Bau+Energie und Bauen+Wohnen in Bern 19'000 Wissbegierige zum Besuch willkommen. 90 Fachreferate, darunter das Herbstseminar und der Plusenergiekongress, vermittelten Lösungen, die den technischen und wirtschaftlichen Fortschritt am Gebäude weiter vorantreiben werden.

Bild 1 Download     Bild 2 Download

 


Zwei Messen, ein Eintritt

Informativ und voller neuer Impulse gestalteten sich die parallelen Baumessen mit Kongress vom 15. bis 18. November 2018 in Bern. Sie boten dem bauaffinen Publikum aus der Deutsch- und Westschweiz nicht nur den direkten Produktevergleich sondern auch die ausgezeichnete Gelegenheit, sich zu vernetzen.

Bild 1 Download      Bild 2 Download

 


Vorgehensberatung für Hauseigentümer

Die unabhängige Beraterstrasse mit der «Vorgehensberatung für Gebäudeeigentümer» lud Hauseigentümer und angehende Bauherren ein, sich von einem Energie-Experten individuell beraten zu lassen. Das Wechseln der Heiztechnik und die Fassadendämmung standen zuoberst auf der Frageliste. 
Bild Download

 


Bau+Energie Messe 2019

Die beiden Messen Bau+Energie und Bauen+Wohnen finden vom 28. November bis 1. Dezember 2019 wieder in der Bernexpo statt.

Bild 1 Download          Bild 2 Download

 


Produkte und Neuheiten

Produkte und Neuheiten an der Bau+Energie Messe sorgen für Begeisterung und lassen die Besucher staunen.

Bild 1 Download    Bild 2 Download

 


Träger

Presenting Partner

Partner

Online Partner

Medien Partner

Parallelmesse

ÖV-Partner